Stiber Home Laetissime Saltemus Comitas Sulczpach Märchen-Tanja die Erzählende
   Home Nach oben Stiber Kontakt Freunde Anreise Jugend 

Bekanntmachung: 23.07. Laetissime Saltemus Kastenbauerhaus -- 19.-21.08.16.Cave Gladium Furth i.Wald -  17.-18.9.16 Stollenfest Bergbaustollen Max

Das Sulzbacher Bettelvolk

Bettelvolk in Aktion
So hört ihr Leute hört meine Klagen. 
Wie Donnergroll so schreit mein Magen 

Seit Tagen gabs kein Stücklein Brot 
So gebt und lindert meine Not
 
Wann i an Arbat häd für Loh` und Brot 
dad mir die Singerei a nimme Not..
Der "Bucklige" zieht mit mit den Bettelweibern durch die Stadt
Liedtexte pdf

Die Sulzbacher Bettelweiber (Stiberfrauen) ziehen während des Altstadtfester durch die Straßen der Stadt und singen ihre Lieder. 

Die Lieder wurden von ihnen nach bekannten und unbekannten Texten teils neu vertont oder neu getextet und vertont. Ein mittelalterliches Treiben ohne Bettler ist wie Suppe ohne Salz. Mit aufgemalten Pestbeulen oder Wunden, als Blinde oder Blödsinnige, in Sack und Asche (real, nicht nur bildlich) sammeln sie Almosen, die an karitative oder gemeinnützige Organisationen gehen.

 
Fragen oder Kommentare
zu dieser Website an: 
Webmaster
powered-by.gif (1894 Byte)
Copyright © 2001-05
HG Stiber Faehnlein
Stand: 25. April 2016     

ST3
ST2

  Stiber-Fähnlein auf Facebook            

      

 

 
Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.